Leistungen

Unsere Themen: Personal – Ihr wertvollstes Gut

Spezifische Lösungen für Ihre strategischen Fragen.

  • Wie finde ich die für meine Firma passenden Mitarbeiter? (gewinnen)
  • Wie kann ich meine Mitarbeiter am besten motivieren und zu Höchstleistungen führen? (motivieren)
  • Wie erreiche ich eine möglichst hohe Identifizierung meine Mitarbeiter mit dem Unternehmen? (binden)
  • Wie kann ich die Potentiale der Mitarbeiter optimal fördern und ausschöpfen? (entwickeln)
  • Was heißt das für mich als Führungskraft? (führen)
  • Wie rechnet sich das? Was sind die Alternativen? (Controlling)

Unser Angebot

Zu den genannten Themen bieten wir gewissermaßen à la carte an:

  • Sie bei der Lösung akuter Personsalprobleme zu unterstützen.
  • Ihnen unser Wissen und unsere Erfahrung als externe Personalabteilung zur Verfügung zu stellen.
  • für Ihre Aktivitäten alternative entscheidungsreife und umsetzbare Lösungsvorschläge zu entwickeln
  • bei Ihren Vorhaben projektbezogen mitzuwirken
  • die Möglichkeit der Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel zu prüfen, entsprechende Anträge zu stellen und abzuwickeln (inklusive der Überwindung bürokratischer Hürden

Unsere „Menü- Empfehlung“ beinhaltet folgende strategische Vorgehensweise:

  1. Ein erstes Gespräch sollte dazu dienen, sich gegenseitig kennen zu lernen. Schließlich ist gerade der Personalbereich ein sehr sensibler. Gegenseitiges Vertrauen sollte daher unbedingt die Grundlage einer Zusammenarbeit sein. Natürlich ist ein solches Gespräch für jeden von uns unverbindlich.
  2. Fällt das Kennenlernen positiv aus und ist der Rahmen unserer Zusammenarbeit besprochen, steht inhaltlich die Frage: Wo stehen wir? Dabei hilft uns uns ein einfach zu Hand habendes „Diagnose Tool“.Parallel prüfen wir für Sie die Möglichkeit, öffentliche Fördermittel in Anspruch zu nehmen.
  3. Ausgehend von Ihren unternehmerischen Zielen erarbeiten wir gemeinsam die inhaltlichen Ziele unserer Zusammenarbeit.
  4. Sind diese formuliert, können in Form eines (so knapp wie möglich gehaltenen) Konzeptes die an Ihrem Bedarf orientierten Maßnahmen inhaltlich und zeitlich geplant werden.
  5. Umsetzung: Jetzt geht’s los! Denn es geht namentlich um die Umsetzung. Praxisnah und an Ihrem Unternehmen orientiert. Nach der Devise: So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Beispielhaft setzen wir die genannten Methoden ein. Idealerweise machen wir uns auf einem bearbeiteten Feld überflüssig, weil die Wirkung unserer Beratung nachhaltig und selbst tragend ist.
  6. Erfolgskontrolle: Sind die angestrebten Ergebnisse erreicht? Hier wollen wir einen meßbaren Erfolg. Gegebenenfalls sollte optimiert oder aus den gewonnenen Erfahrungen der Kurs korrigiert werden.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.